Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Endodontie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Endodontie 24 (2015), Nr. 2     12. Juni 2015
Endodontie 24 (2015), Nr. 2  (12.06.2015)

Seite 143-154


Iatrogene Verletzung des Nervus alveolaris inferior
Eine endodontische Komplikation
Holscher, Christian
Eine Schädigung des Nervus alveolaris inferior aufgrund einer endodontischen Komplikation ist selten, kann aber durch eine Überinstrumentierung oder eine Überfüllung von Wurzelkanalfüllmaterial sowie bei medikamentösen Einlagen vorkommen. In diesem Übersichtsartikel werden 3 Fälle vorgestellt, in denen es auf unterschiedliche Weise zu einer Schädigung des Nervus alveolaris inferior kam. Diagnostik, Therapiealternativen und Prognosen werden anhand der vorgestellten Fälle und der endodontischen Literatur dargestellt.

Schlagwörter: Wurzelkanalbehandlung, Nervschädigung, Nervus alveolaris inferior
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export